11,90

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Natural Glam | 1 Paar | Lash Extensions für zuhause

super feines schwarzes Band, C Curl, Länge 8 bis 12 mm, natürliche Länge, natürliches Volumen, natürlicher Cat Eye Style, Mascara Look. Kann Schlupflieder kaschieren

In stock

Beschreibung

Lash Extensions für zuhause – Entdecke die ultimative Lösung für einen frischen und natürlichen Look ganz ohne Mascara! Die dezente C-Curl verleiht deinen Augen einen sanften Schwung und öffnet den Blick, während die 8-12 mm Länge einen natürlichen Effekt erzeugen und Schlupflieder kaschieren.

Lash Extensions für zuhause erfreuen sich wachsender Beliebtheit unter Beauty-Enthusiasten, die den Look von professionellen Wimpernverlängerungen schätzen, aber gleichzeitig die Flexibilität und Kosteneffizienz eines DIY-Ansatzes bevorzugen. Diese Methode ermöglicht es, von zu Hause aus individuelle Wimpernstyles zu kreieren, ohne dafür einen Salon besuchen zu müssen. Wichtig dabei ist es jedoch, die richtigen Techniken und hochwertige Materialien zu verwenden, um schöne Ergebnisse zu erzielen und die Gesundheit der eigenen Wimpern zu bewahren.

Das Selbermachen von Wimpernverlängerungen beginnt mit der Auswahl eines passenden DIY Lash Extension Kits. Diese Kits enthalten in der Regel alles Notwendige: verschiedene Arten von Wimpernfasern, speziellen Wimpernkleber, eine Pinzette und Applikatoren. Die Qualität der Wimpern und des Klebers ist entscheidend, da diese direkt die Optik und Haltbarkeit der Extensions beeinflussen. Es ist empfehlenswert, hypoallergene Produkte zu wählen, um Hautirritationen und allergische Reaktionen zu vermeiden.

Anwendung Lash Extensions für zuhause

Vor dem Beginn der Anwendung sollte das Gesicht gründlich gereinigt und von Make-up und Ölen befreit werden. Eine saubere Basis ist essenziell für eine gute Haftung der Wimpern. Mit einer Pinzette werden die Lash Extensions dann vorsichtig, Wimper für Wimper, angebracht. Dabei wird eine kleine Menge Kleber auf das Ende der Wimpern aufgetragen und diese dann auf die natürliche Wimper gesetzt. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass die Extensions nicht direkt auf die Haut geklebt werden, sondern etwa 0,5 bis 1 Millimeter vom Wimpernkranz entfernt.

Für einen natürlichen Look sollten die Wimpern in unterschiedlichen Längen und Dichten angeordnet werden. Dabei werden in der Regel kürzere Wimpern im inneren Augenwinkel und längere im äußeren Augenwinkel verwendet. Diese Technik hilft, einen harmonischen Übergang zu schaffen und den Augen eine schöne Form zu verleihen.

Nach der Anwendung ist es wichtig, die Wimpern sorgfältig zu pflegen. Die ersten 24 Stunden nach der Applikation sollten die Wimpern nicht nass werden. Ölbasierte Produkte sollten in der Nähe der Augen vermieden werden, da sie den Kleber auflösen können. Außerdem ist es ratsam, das Reiben der Augen zu vermeiden, um die Langlebigkeit der Wimpernverlängerung zu sichern.

Obwohl das Selbermachen von Lash Extensions eine großartige Möglichkeit bietet, individuelle Wimpernlooks zu kreieren, sollten Anwenderinnen und Anwender stets Vorsicht walten lassen. Eine unsachgemäße Anwendung kann zu Reizungen oder Schäden an den natürlichen Wimpern führen. Es ist daher wichtig, sich im Vorfeld gut zu informieren und bei Unsicherheiten professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

ZURÜCK ZUM SHOP!